Ihre eigene E-Mail-Adresse als Absenderadresse

In diesem Video lernen Sie, wie Sie mit KlickTipp Follow-up-E-Mails und Newsletter versenden und dazu als Absenderadresse Ihre eigene E-Mail-Adresse verwenden.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Klicken Sie im Menü auf „Mein Konto“ und wählen die Option „Benutzerkonto“.

Scrollen auf der Seite bis „Versandadresse“ und geben Sie Ihre gewünschte, zusätzliche Versandadresse ein.

Tipp: Für bestmögliche Zustellraten und einen professionellen Auftritt empfehlen wir auf jeden Fall, eine E-Mail-Adresse mit der eigenen Domain zu wählen. 

Klicken Sie am unteren Ende der Seite auf den Button „Speichern“.

Wechseln Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang und klicken Sie auf die E-Mail, die Sie von KlickTipp erhalten haben.

Klicken Sie auf den Bestätigungslink.

Mit der Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse stellt KlickTipp sicher, dass nur Sie mit dieser E-Mail-Adresse E-Mails versenden können.

Ihre Adresse ist nun aktiv. Wählen Sie Ihre zusätzliche Versandadresse in Follow-up-E-Mails, Newslettern oder Kampagnen-E-Mails unter dem Abschnitt „Absender“ in den Einstellungen oder in Ihren Signaturen und Absenderprofilen.
Hat dies deine Frage beantwortet? Danke für dein Feedback Es gab ein Problem bei der Übermittlung deines Feedbacks. Bitte versuche es später noch einmal.