E-Mail-Adresse vorausgefüllt im KlickTipp Formular verwenden

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie E-Mail-Adresse vorausgefüllt im KlickTipp Anmeldeformular verwenden können.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Erstellen Sie zunächst ein RAW-Anmeldeformular, kopieren den Einbettungscode und fügen diesen auf der gewünschten Seite ein. Wichtig: Wenn Sie diese Funktionalität nutzen möchten, müssen Sie eine Seite mit der Endung .php anlegen und auf Ihren Webserver laden. Diese können Sie ganz einfach mit einem entsprechenden HTML-Editor, wie z. B. Brackets für Mac und Windows anlegen.
  • Fügen Sie als „value“ im E-Mail-Feld den entsprechenden Befehl ein und passen Sie das Formular ggf. noch nach Ihren Wünschen an.

Diesen Befehl fügen Sie ein:

<?php echo $_GET["email"];  ?>
  • Laden Sie die abgespeicherte Seite via FTP auf Ihren Webspace. Die Seite sollte danach im Browser aufrufbar sein.
  • Kopieren Sie die komplette URL (z. B. http://Ihrdomain/ihreseite.php) in Ihre Zwischenablage.
  • Fügen Sie den Link zum Anmeldeformular in einer E-Mail mit dem Platzhalter für die E-Mail-Adresse ein.

Fügen Sie dazu diesen Code an Ihre URL an:

?email=%Subscriber:EmailAddress%

Beim Aufruf der Seite über den entsprechenden Link in der versendeten E-Mail wird dann die E-Mail-Adresse direkt aus der URL in das entsprechende Feld eingefügt.

Hat dies deine Frage beantwortet? Danke für dein Feedback Es gab ein Problem bei der Übermittlung deines Feedbacks. Bitte versuche es später noch einmal.