API Key anlegen


In diesem Beitrag möchten wir Dir zeigen, wie Du einen API Key anlegst. Diesen benötigst Du in der Regel dann, wenn eine Anbindung zu einem Drittanbieter nicht mit Deinem Benutzernamen und Passwort von KlickTipp erfolgt, sondern durch besagten API Key.
Einen API Key benötigst Du für die API-Funktionen „signin“, „signout“ sowie „signoff“. Eine ausführliche Auflistung der Funktionen unserer API findest Du in unserem Handbuchbeitrag KlickTipp REST API.

Auf die API von KlickTipp kannst Du ab der Premium-Version und in allen höheren Paketen zugreifen. In der Standard-Version ist die API-Funktionalität noch nicht enthalten.


API Key anlegen

Klicke im Menü → Listbuilding auf → Neues Listbuilding.

Wähle die Schaltfläche → Eintragung per API-Key.

Vergebe einen Namen für Dein Listbuilding.

Wähle eine Opt-In-Prozess aus.

Wähle optional ein manuelles Tag bei → Zusätzliches Tagging aus.

Kopiere den API-Key in Deine Zwischenablage.

Klicke abschließend auf → Speichern.

Nutze den API-Key anschließend bei Deinem gewünschten Drittanbieter.scree


Hat dieser Beitrag Dir weitergeholfen?