Zapier Trigger anlegen

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie einen beliebigen Zapier Trigger anlegen können.

Hinweis: Diese Funktion ist nur für Premium-, Deluxe- und Enterprise-Benutzer verfügbar.

Um einen Zapier Trigger anzulegen, loggen Sie sich in Ihr Zapier-Konto ein.

Klicken Sie oben rechts auf den Button „Make a Zap!“.

Wählen Sie als Trigger App „KlickTipp“ aus.

Wählen Sie einen der zahlreichen „KlickTipp Trigger“ aus. Für unser Beispiel wählen wir den Trigger „Tag Added to Contact“. Klicken Sie auf den Button „Save + Continue“.

Verbinden Sie Ihr KlickTipp-Konto, indem Sie auf den Button „Connect a New Account“ klicken.

Tragen Sie in das Feld „Username“ Ihren Benutzernamen und in das Feld „Password“ Ihr Passwort ein. Wählen Sie zudem im Drop-down-Menü „Endpoint“ die Option „KlickTipp“ aus.

Wichtiger Hinweis: Nutzen Sie auf jeden Fall den KlickTipp Nutzernamen und nicht Ihre Account-E-Mail-Adresse zur API-Verbindung mit Zapier. Ansonsten erscheint eine Fehlermeldung, dass kein Zugriff auf die API erfolgen kann.

Klicken Sie auf den Button „Yes, continue“.

Nachdem Ihr Konto erfolgreich verknüpft wurde, klicken Sie auf den Button „Save + Continue“.

Kopieren Sie die Ihnen zur Verfügung gestellte URL, indem Sie auf den Button „Copy to clipboard“ klicken.

Wechseln Sie nun in Ihr KlickTipp-Konto, um unter → Automatisierung einen neuen Zapier Trigger (Outbound) anzulegen.

Fügen Sie darin zuerst die soeben kopierte URL in das Feld „Aktivierungs-URL“ ein.

Geben Sie Ihrem Zapier Trigger einen Namen. In unserem Beispiel möchten wir die Empfängerdaten eines neuen Interessenten an Zapier senden.

Da unser Zapier Trigger für neue Interessenten ausgelöst werden soll, wählen wir den manuellen Tag „Interessent“ als „Aktivierungs-Tag“ aus.

Wechseln Sie nun wieder in Ihr Zapier-Konto und klicken Sie auf den Button „Continue“.

Klicken Sie auf den Button „Fetch & Continue“, um Ihren Zapier Trigger zu testen.

Ihr Test war erfolgreich! Klicken Sie auf den Button „Continue“.

Sie können nun beliebige Aktionen in Zapier auswählen, bspw. können Sie Ihre Interessenten automatisiert in eine Google-Tabelle eintragen.