Business Card Reader App in KlickTipp einrichten & nutzen

Business Card Reader Nutzer anlegen

Business Card Reader Event anlegen

Visitenkarte mit der App scannen

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Nutzung der Business Card Reader App einen Enterprise-Account benötigen.

Mit der Business Card Reader App von KlickTipp können Sie und Ihre Mitarbeiter auf Ihrem Business Event sehr einfach und komfortabel Visitenkarten entgegennehmen und direkt in die ContactCloud zu KlickTipp übertragen.

Das ganze funktioniert 100% DSGVO-konform, denn der Kontakt erhält sofort nach seiner Übertragung zu KlickTipp eine E-Mail mit dem Hinweis auf die Transparenzerklärung.

Hinweis: Um die Kampagne im Marketing Cockpit mit dem entsprechenden Inhalt anzulegen, laden Sie sich bitte unser PDF mit Tipps zur Kampagne und der Transparenzerklärung herunter.

Im folgenden Beitrag erfahren Sie die einzelnen Schritte, die nötig sind, um die Business Card Reader App von KlickTipp erfolgreich zum Einsatz zu bringen.


Legen Sie zunächst einen Business Card Reader Nutzer in KlickTipp an.

Klicken Sie im Menü auf → Mein Konto und dann auf → Benutzerkonto


Scrollen Sie bis zum Bereich der Unterkonten und klickend Sie auf → Business Card Reader Nutzer Verwalten


Legen Sie einen Business Card Reader Nutzer an, indem Sie den Namen des Mitarbeiters, seine E-Mail-Adresse und Mobilnummer angeben sowie ein Tag vergeben, welches an die übertragenen Kontakte vergeben werden kann.

Hinweis: Sie erhalten eine E-Mail in Ihr E-Mail-Postfach. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail und Sie werden automatisch durch den Prozess zur Passwortvergabe geleitet.


Legen Sie jetzt ein Event an, zu welchem Sie einen Business Card Reader Nutzer einladen können.

Klicken Sie im Menü auf → Listbuilding und dann auf → Neues Listbuilding.


Klicken Sie auf den Button für den Business Card Reader.


Geben Sie den Namen des Events und ggf. ein entsprechendes Label an.


Tragen Sie sämtliche wichtigen Daten, wie Start-Datum und Uhrzeit, ggf. Enddatum und die Dauer der Möglichkeit zur Nachbearbeitung ein.


Wählen Sie geeignete Tags und ggf. vorab angelegte zusätzliche Felder aus, die beim Scan-Vorgang berücksichtigt werden sollen.


Senden Sie Ihrem BCR-Nutzer den Deep Link zur BCR App per E-Mail oder per SMS.


Wechseln Sie zu Ihrer BCR App auf Ihrem iPhone oder auf Ihrem Android Smartphone.

Geben Sie den Benutzernamen ein, der Ihnen nach Anlegen des BCR Nutzers per E-Mail zugesendet wurde.

Geben Sie das Passwort ein, welches Sie über den Dialog zum Setzen des Passworts festgelegt haben.


Der Name des Events wird automatisch direkt auf dem Startbildschirm angezeigt. Hat das Event begonnen, können Sie es mit einem Fingertip auswählen.

Ist das Startdatum des Events noch nicht erreicht, erscheint es ausgegraut und somit inaktiv.


Erfassen Sie die Daten der Visitenkarte Ihres Kontakts direkt per Kamera-Scan oder über einen entsprechenden Barcode (Schalter linke Seite auf rechte Position stellen).

Alternativ können Sie direkt ein vorab erstelltes Foto analysieren lassen (Button auf der rechten Seite des Auslösers).


Nach dem Scan der Visitenkarte können Sie auf Wunsch auch die Rückseite hinzufügen und die Karte um 90° im Uhrzeigersinn drehen.

Bevor Sie den Kontakt abspeichern, können Sie den Datensatz auf eventuelle Fehler hin überprüfen und diese manuell korrigieren oder den Inhalt von Feldern mit anderen Feldern austauschen.

Dies können Sie über das Icon rechts neben dem Datensatz tun.


Fügen Sie außerdem die gewünschten Tags hinzu, über die dann automatisiert in KlickTipp eine Kampagne gestartet werden kann.

Zum Abschluss und zur endgültigen Übertragung der Visitenkartendaten zu KlickTipp tippen Sie auf den Button → In KlickTipp speichern.

Danach erscheint der komplette Datensatz in der ContactCloud Ihres KlickTipp Kontos.

Hat dies deine Frage beantwortet? Danke für dein Feedback Es gab ein Problem bei der Übermittlung deines Feedbacks. Bitte versuche es später noch einmal.